Praktika

Bauprojekte

Die Baudirektion bietet in den Bereichen Instandhaltungsprojekte, Projektmanagement von neuen Bauvorhaben, nachhaltiges Bauen sowie im Bereich Planerwahl/Wettbewerb vielfältige Praktikumsplätze in unterschiedlichen Ämtern und Abteilungen. Lernen Sie unsere Ämter und ihre Praktikumsangebote kennen

Hochbauamt

Das Hochbauamt (HBA) fördert das Verständnis für öffentliche Bauaufgaben und die Baukultur. Es stellt eine fachkompetente Planung und Realisierung der öffentlichen Bauvorhaben sicher und sorgt dabei auch für einen nachhaltigen Einsatz der Mittel sowie eine hohe Betriebstauglichkeit.

Praktikant/-in Fachstelle Planerwahl/Wettbewerb

Während dem Praktikum erhalten Sie einen umfassenden Einblick ins Vergabewesen des Hochbauamts und arbeiten unter anderem bei der Konzeption, der Organisation und der Durchführung ausgewählter Planerwahl- und Wettbewerbsverfahren mit, Sie leisten Support bei der aktuellen Ausschreibung des Architekturpreises Kanton Zürich und wirken mit bei der Gestaltung und Organisation von Veranstaltungen der HBA-internen Plattform für Baukultur. Das Praktikum dauert ein Jahr und richtet sich an Masterabsolventinnen und -absolventen in Architektur ETH/FH.
Kontakt: Barbara Toussas, Fachstellenleiterin, Tel: 043 259 29 55 

 

Praktikant/-in Bauprojektmanagement

In diesem Praktikum erhalten Sie einen umfassenden Einblick in unterschiedliche Bauprojekte des Kantons. Sie erhalten die Möglichkeit Ihre Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements über die verschiedenen Phasen eines Bauvorhabens hinweg einzusetzen. Das Praktikum dauert 6-12 Monate und richtet sich an Studierende und Absolventen eines Masters in Architektur ETH/FH oder Bauingenieurwesen.
Kontakt: Daniel Baumann, Abteilungsleiter, Tel: 043 259 28 82 

Tiefbauamt

Das Tiefbauamt (TBA) setzt sich für die Projektierung, den Bau, den Betrieb und den Unterhalt von kantonalen Strassen, Brücken, Velo-, Wander- und Reitwegen nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit ein. Mit einem Infrastrukturnetz, das auf die ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Gesamtinteressen ausgerichtet ist, unterstützt das Tiefbauamt die zukunftsverträgliche Entwicklung des Kantons Zürich und die Sicherheit auf den Staatsstrassen.

Praktikant/-in Fachstelle Sicherheit

In diesem Praktikum erhalten Sie Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche der Verkehrs- und Arbeitssicherheit der Fachstelle Sicherheit. Sie arbeiten an der Umsetzung der Infrastruktur-Sicherheitsinstrumente (ISSI) und bei der Erstellung von Road Safety Inspection auf dem bestehenden Staatsstrassennetz mit und unterstützen das Team bei der Entwicklung von Wirkungskontrollen von erstellten Road Safety Audits. Sie organisieren kantonsinterne Ausbildungskurse zu den ISSI und helfen bei der Umsetzung der Branchenlösung zur Arbeitssicherheit mit. Das Praktikum dauert sechs Monate.
Kontakt: Stevan Skeledzic, Leiter Fachstelle Sicherheit, Tel: 043 259 31 20

Praktikant/-in Projektmanagement (offen ab sofort oder nach Vereinbarung)

In diesem Praktikum erhalten Sie einen Einblick in unterschiedliche Aspekte des Projektmanagements und die Möglichkeit, an einzelnen Projekten mitzuarbeiten. Sie setzen Sie sich mit den Grundlagen der Projektierung, dem Beschaffungs- und Vertragswesen und der Bearbeitung von Projekten im Strassenbau auseinander. Sie arbeiten bei der Qualitätssicherung in der Ausführphase mit und sind im Austausch mit Planern, Unternehmern, Gemeinden, Privaten sowie Fach- und Amtsstellen. Das Praktikum dauert 6 Monate und richtet sich an Studierende der Universität oder der ETH, vorab an Bauingenieurwissenschaftler/-innen.
Kontakt: Christian Kull, Sektionsleiter, Tel: 043 259 55 64