Rheinau: Alte Rheinbrücke vom 9. bis 10. Oktober 2018 gesperrt

01.10.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

Die alte Rheinbrücke in Rheinau, Grenzübergang zu Altenburg DE, muss infolge eines Unfallschadens instandgesetzt werden. Diese Bauarbeiten führen vom 9. Oktober bis 10. Oktober tagsüber zu einer Vollsperrung der Brücke. Im Rahmen dieser Behebung wird die alte Beleuchtung ersetzt.

Bei einem Unfall im Frühling dieses Jahres wurde ein Schild am Giebel der alten Rheinbrücke, respektive Zollbrücke, in Rheinau beschädigt. Dieser Schaden wird nun behoben, was nur unter einer Vollsperrung erfolgen kann. Weiter wird die Zeit genutzt, um die alte Beleuchtung im Brückenkörper zu ersetzen. Damit das kantonale Tiefbauamt diese Arbeiten sicher und effizient ausführen kann, ist die Brücke an der Zollstrasse von Dienstag, 9. Oktober 2018, bis Mittwoch, 10. Oktober 2018, jeweils von 7.30 bis 17.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird während der Bauzeit umgeleitet.

Zurück zu Aktuell